Nippon Storytelling Award ½

Dieses Jahr vergibt die NIPPON VISIONS Jury erstmals den NIPPON STORYTELLING AWARD, mit dem das beste Drehbuch in der Sektion NIPPON VISIONS ausgezeichnet wird. Der Jurypreis ist mit 1.000 € dotiert und wird von der Storymaker Agentur für Public Relations gestiftet. 

Nominiert sind Filme der Sektion NIPPON VISIONS ab einer Länge von 60 Minuten, die beim Festival mindestens ihre Deutschlandpremiere erleben und seit 2023 entweder in Japan produziert oder von japanischen Regisseur*innen gedreht wurden.

Nippon Visions Audience Award Wettbewerbsfilme

ABYSS von Ren SUDO
ALIEN’S DAYDREAM von Yoshiki MATSUMOTO
BELONGING von Kahori HIGASHI
HIJACKED YOUTH – DARE TO STOP US 2 von Junichi INOUE
HOYAMAN von Teruaki SHOJI
INCH FORWARD von Yuchun SU
LONESOME VACATION von Atsuro SHIMOYASHIRO
PUSHPAUSE von Ryoma KOSASA
QUALIA von Ryo USHIMARU
SEPTEMBER 1923 von Tatsuya MORI
VISITORS –COMPLETE EDITION– von Kenichi UGANA

 

Festivalpartner

Diese Webseite verwendet Cookies

Dazu gehören essentielle Cookies, die für die Funktion der Webseite notwendig sind, sowie Cookies zu anonymen statistischen Zwecken.

Die Cookie-Einstellungen können jederzeit am Ende der Seite eingesehen und geändert werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Einverständnis notwendig ist um bestimmte externe Medien anzuzeigen.
Nipponconnection e.V. hat kein Interesse an Ihren persönlichen Daten und nutzt keine Pixel von Drittanbietern oder personalisierte Werbung.

Diese Webseite verwendet Cookies

Dazu gehören essentielle Cookies, die für die Funktion der Webseite notwendig sind, sowie Cookies zu anonymen statistischen Zwecken.

Die Cookie-Einstellungen können jederzeit am Ende der Seite eingesehen und geändert werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Einverständnis notwendig ist um bestimmte externe Medien anzuzeigen.
Nipponconnection e.V. hat kein Interesse an Ihren persönlichen Daten und nutzt keine Pixel von Drittanbietern oder personalisierte Werbung.

Ihre Cookie Einstellungen wurden gespeichert