KAZÉ Anime

KAZÉ Anime ist das größte europäische Label für japanische Animation. In Deutschland erscheinen große und beliebte Serien wie One Piece, Dragon Ball, Detektiv Conan und Sailor Moon bei KAZÉ. Das Repertoire umfasst auch preisgekröntes Anime-Kino wie A Silent Voice, Penguin Highway, Night is Short und Mirai: Das Mädchen aus der Zukunft und andere Filme von Meisterregisseuren der Kunst: Mamoru Hosoda, Makoto Shinkai, Keiichi Hara und Hiroyasu Ishida. Unter dem Label KAZÉ Movie erscheinen auch japanische Realfilme wie 100 Yen Love oder Live-Action-Adaptionen bekannter Manga und Anime wie Tokyo Ghoul, Death Note: Light Up the New World oder Attack on Titan.

Seit 2012 ist KAZÉ auch im Buchsegment vertreten und verlegt Romanadaptionen wie Mamoru Hosodas Mirai: Das Mädchen aus der Zukunft und Takaya Kagamis Seraph of the End. In der Mangasparte führte KAZÉ mit Tokyo Ghoul die deutschen Manga-Verkaufscharts (media control) der Jahre 2015 bis 2017 an.

In Kürze steigt KAZÉ mit einem weiteren Label in den Markt der Gesellschaftsspiele ein. Zu den ersten Releases gehören das erste deutsche Manga-Rollenspiel Record of Dragon War und das Partyspiel Mangaka.

KAZÉ Anime, KAZÉ Manga, KAZÉ Movie und KAZÉ Games sind Marken des Verlages Crunchyroll. Crunchyroll bedient Fans in über 200 Ländern mit den auf Anime spezialisierten Streamingdiensten Crunchyroll, Anime on Demand und ADN. Das Unternehmen Crunchyroll hat Niederlassungen in den USA, Deutschland, Frankreich, Schweiz, Moldawien und Japan.

Besuchen Sie uns auf

KAZÉ Website

YouTube

Instagram

Twitter

Facebook

Festivalpartner