Nippon Online Award ¼

Nippon Online Award

Im Rahmen der virtuellen Ausgabe von Nippon Connection wird zum ersten Mal der NIPPON ONLINE AWARD verliehen. Der Preis, eine Untertitelung für den nächsten Film, wird von der Japan Visualmedia Translation Academy (JVTA) aus Tokio gestiftet. Nominiert sind alle Langfilme (ab 60 Minuten) der Sektionen NIPPON VISIONS und NIPPON DOCS. 

Entscheiden Sie, wer den NIPPON ONLINE AWARD bekommen soll! Nachdem Sie einen Film angeschaut haben, können Sie abstimmen. Klicken Sie einfach auf den Link, der auf der Seite des jeweiligen Films angegeben ist.

Der Gewinner des 1. Nippon Online Award ist An Ant Strikes Back von Tokachi TSUCHIYA!

 

Wettbewerbsfilme

Ainu – Indigenous People Of Japan von Naomi MIZOGUCHI

An Ant Strikes Back von Tokachi TSUCHIYA

Beautiful, Goodbye von Eiichi IMAMURA

Book-Paper-Scissors von Nanako HIROSE

Extro von Naoki MURAHASHI

F Is For Future von Teppei ISOBE

Flowers And Rain von Takafumi TSUCHIYA

Forgiven Children von Eisuke NAITO

i -Documentary Of The Journalist- von Tatsuya MORI

Infinite Foundation von Akira OSAKI

Kinta And Ginji von Takuya DAIRIKI & Takashi MIURA

Listening To The Air von Haruka KOMORI

Me & My Brother's Mistress von Takashi HAGA & Sho SUZUKI

Minori, On The Brink von Ryutaro NINOMIYA

Mrs. Noisy von Chihiro AMANO

Prison Circle von Kaori SAKAGAMI

Shell And Joint von Isamu HIRABAYASHI

Sleeping Village von Reika KAMATA & Junichi SAITO

Tamaran Hill von Tadasuke KOTANI

This Planet Is Not My Planet von Miwa YOSHIMINE

Ts’onot / Cenote von Kaori ODA

What Can You Do About It? von Yoshifumi TSUBOTA

Yan von Keisuke IMAMURA