内藤瑛亮

Eisuke NAITO

Eisuke NAITO

Eisuke NAITO, 1982 in der Präfektur Aichi geboren, arbeitete nach seinem Abschluss an der Film School of Tokyo als Lehrer an einer Förderschule und drehte nebenbei erste Independentfilme. Sein Kurzfilm THE PRINCE OF MILK (2008) wurde 2010 bei Nippon Connection und auf zahlreichen weiteren Filmfestivals gezeigt. Sein erster Langfilm, LET’S-MAKE-THE-TEACHER-HAVE-A-MISCARRIAGE CLUB (2011 / NC ’11), wurde nicht nur aufgrund seines Titels kontrovers aufgenommen. Zuletzt arbeitete NAITO an mehreren Manga-Adaptionen, darunter LITCHI HIKARI CLUB (2016) und LIVERLEAF (2018).

Festivalpartner